Helmut Fischer GmbH auf Wachstumskurs

Gebäude_6_FISCHER

Der Messtechnik-Spezialist stellt sich mit neuem Produktions- und Lagergebäude für die Zukunft auf

Seit über 60 Jahren entwickelt die Helmut Fischer GmbH aus Maichingen Messgeräte für die industrielle Qualitätskontrolle. Um diese Erfolgsgeschichte fortzuschreiben, hat das Unternehmen sein Firmenareal jetzt erweitert und im Mai dieses Jahres ein neues Produktions- und Lagergebäude eingeweiht, mit dem sich neue Möglichkeiten für die Zukunft eröffnen.

„Die Produktpalette von Fischer und das weltweite Vertriebsnetz wurden in den vorangegangenen Jahren stetig ausgebaut und dieses Wachstum hat uns jetzt die Grenzen der bisherigen Gebäude aufgezeigt“, begründet Geschäftsführer Thomas Wolf die Erweiterung des Unternehmens. Deshalb entstanden in den letzten anderthalb Jahren auf rund 8000 Quadratmetern Gebäudefläche neue, moderne und lichtdurchflutete Arbeitsplätze für die Montage, Prüfung und den Versand von präzisen Messgeräten zur Schichtdicken-Messung, Materialanalyse, Mikrohärtemessung und Werkstoffprüfung. >>Die komplette Pressemitteilung über den Neubau hier lesen